Angebote zu "Welt" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

GO VISTA: Reiseführer Rhein-Ruhr
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel Rhein-Ruhr'Der Pott kocht!' Noch immer besitzt der alte Werbespruch für das Ruhrgebiet seine ureigene Bedeutung. Und wahrhaftig, in den letzten 30 Jahren hat sich in dieser Ecke Deutschlands einiges getan. Die Industrialisierung hat das Bild der Landschaft, Architektur und Kultur an Rhein und Ruhr zwar geprägt, jedoch die Tage der Stahl- und Kohle-Ära sind inzwischen gezählt.Die Region geht den Wandel mit. Von Duisburg bis Dortmund entstanden aus ausgedienten Zechen- und Werksgeländen Sport- und Freizeitparks, aus einem Gasometer entwickelte sich eine viel beachtete Ausstellungshalle, in alten Fabrik- und Werkshallen treten Theatergruppen auf, laufen Kinofilme, finden Musical-Aufführungen statt, tanzt die Szene im 21. Jahrhundert. Würdigung erfuhr diese Entwicklung durch die Ernennung des Ruhrgebiets zur Kulturhauptstadt Europas 2010.Das wachsende Freizeitangebot und die familienfreundlichen Naherholungsziele im Grünen sind ebenso reizvoll wie die bereits etablierten Attraktionen des Rheinlands. Ob im beliebten Freizeitpark Phantasialand in Brühl, beim bewährten Kneipenspaß an der längsten Theke der Welt in Düsseldorf oder beim Kölner Karneval - die Städte an Rhein und Ruhr bieten jede Menge Spaß.Die Auswahl ist groß! Stürzen Sie sich ins Vergnügen!Über den Go Vista Info Guide Rhein-RuhrDer Reiseführer nimmt Sie mit auf eine Entdeckungsreise durch die Region Rhein-Ruhr: Er stellt zunächst sieben Musicalhäuser und Varietétheater vor - wie den Musical Dome, das Starlight Express Theater und das GOP Varieté -, mit Informationen zur Anreise, Spielzeiten Ticketbestellung und -preisen.Natürlich dürfen die Freizeit- und Themenparks in NRW nicht fehlen. Neben Klassikern wie Phantasialand und Movie Park Germany, kommen auch weniger bekannte Parks wie das Irrland nicht zu kurz. Informationen zu sechs Parks mit deren Attraktionen und Shows und mit Hinweisen zu Öffnungszeiten und Preisen finden Sie hier.Das Kapitel 'Vista Points' widmet sich den wichtigsten Städten des Rhein-Ruhr-Gebiets: Bochum, Bonn, Bottrop, Dortmund, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Gelsenkirchen, Köln, Mönchengladbach, Mülheim an der Ruhr, Oberhausen und Wuppertal. Sie erhalten wertvolle Tipps zu Museen, Sehenswürdigkeiten, Hits für Kids, Restaurants, Nachtleben, Theater u. v. m.Der Inhalt des Reiseführers kurz und knapp:- Top 10 des Reiseziels: Das sollte man gesehen haben- Musicals und Varietés: Sieben Häuser des Rhein- Ruhr-Gebiets- Freizeitparks: Sechs Freizeitparks in NRW- Vista Points: Ausgewählte Städte des Rhein-Ruhr-Gebiets - Adressen für Museen, Sehenswürdigkeiten, Essen und Trinken, Nightlife, Kinder, Kultur und Unterhaltung, Shopping, Erholung und Sport und Ausflüge in die Umgebung- Karte: Ausfaltbare Landkarte mit Stadtplänen und Register- Hochwertige Klappenbroschur: Übersichtskarte des Reisegebiets mit den eingezeichneten Top 10 und farbig gekennzeichneten Regionen in der vorderen Klappe

Anbieter: buecher
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
GO VISTA: Reiseführer Rhein-Ruhr, m. 1 Karte
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel Rhein-Ruhr'Der Pott kocht!' Noch immer besitzt der alte Werbespruch für das Ruhrgebiet seine ureigene Bedeutung. Und wahrhaftig, in den letzten 30 Jahren hat sich in dieser Ecke Deutschlands einiges getan. Die Industrialisierung hat das Bild der Landschaft, Architektur und Kultur an Rhein und Ruhr zwar geprägt, jedoch die Tage der Stahl- und Kohle-Ära sind inzwischen gezählt.Die Region geht den Wandel mit. Von Duisburg bis Dortmund entstanden aus ausgedienten Zechen- und Werksgeländen Sport- und Freizeitparks, aus einem Gasometer entwickelte sich eine viel beachtete Ausstellungshalle, in alten Fabrik- und Werkshallen treten Theatergruppen auf, laufen Kinofilme, finden Musical-Aufführungen statt, tanzt die Szene im 21. Jahrhundert. Würdigung erfuhr diese Entwicklung durch die Ernennung des Ruhrgebiets zur Kulturhauptstadt Europas 2010.Das wachsende Freizeitangebot und die familienfreundlichen Naherholungsziele im Grünen sind ebenso reizvoll wie die bereits etablierten Attraktionen des Rheinlands. Ob im beliebten Freizeitpark Phantasialand in Brühl, beim bewährten Kneipenspaß an der längsten Theke der Welt in Düsseldorf oder beim Kölner Karneval - die Städte an Rhein und Ruhr bieten jede Menge Spaß.Die Auswahl ist groß! Stürzen Sie sich ins Vergnügen!Über den Go Vista Info Guide Rhein-RuhrDer Reiseführer nimmt Sie mit auf eine Entdeckungsreise durch die Region Rhein-Ruhr: Er stellt zunächst sieben Musicalhäuser und Varietétheater vor - wie den Musical Dome, das Starlight Express Theater und das GOP Varieté -, mit Informationen zur Anreise, Spielzeiten Ticketbestellung und -preisen.Natürlich dürfen die Freizeit- und Themenparks in NRW nicht fehlen. Neben Klassikern wie Phantasialand und Movie Park Germany, kommen auch weniger bekannte Parks wie das Irrland nicht zu kurz. Informationen zu sechs Parks mit deren Attraktionen und Shows und mit Hinweisen zu Öffnungszeiten und Preisen finden Sie hier.Das Kapitel 'Vista Points' widmet sich den wichtigsten Städten des Rhein-Ruhr-Gebiets: Bochum, Bonn, Bottrop, Dortmund, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Gelsenkirchen, Köln, Mönchengladbach, Mülheim an der Ruhr, Oberhausen und Wuppertal. Sie erhalten wertvolle Tipps zu Museen, Sehenswürdigkeiten, Hits für Kids, Restaurants, Nachtleben, Theater u. v. m.Der Inhalt des Reiseführers kurz und knapp:- Top 10 des Reiseziels: Das sollte man gesehen haben- Musicals und Varietés: Sieben Häuser des Rhein- Ruhr-Gebiets- Freizeitparks: Sechs Freizeitparks in NRW- Vista Points: Ausgewählte Städte des Rhein-Ruhr-Gebiets - Adressen für Museen, Sehenswürdigkeiten, Essen und Trinken, Nightlife, Kinder, Kultur und Unterhaltung, Shopping, Erholung und Sport und Ausflüge in die Umgebung- Karte: Ausfaltbare Landkarte mit Stadtplänen und Register- Hochwertige Klappenbroschur: Übersichtskarte des Reisegebiets mit den eingezeichneten Top 10 und farbig gekennzeichneten Regionen in der vorderen Klappe

Anbieter: Dodax
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Mehrsprachigkeit im Kindesalter
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Interkulturelle Pädagogik, Note: 1,5, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Ravensburg, früher: Berufsakademie Ravensburg, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Die Grenzen meiner Sprache, bedeutet die Grenzen meiner Welt.' (Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg, Zitiert von Ludwig Wittgenstein (1889-1951) Philosoph, 2006, S 90) Sprache ist die wichtigste Voraussetzung für die Verständigung mit anderen Menschen. Ich kommuniziere mit meinen Mitmenschen. Man kann nicht nicht kommunizieren. Mit Hilfe von Sprache können wir Kontakt aufnehmen. Wir können unsere Wünsche, Gefühle und Gedanken ausdrücken und anderen mitteilen. Wir können Fragen stellen und Antworten geben und Zusammenhänge verstehen. Bestandteile einer Kommunikation sind Körperausdruck und Sprache, aber auch Sprachmelodie, Rhythmus, Tonfall, Gestik und Mimik gehören dazu. Der Erweb der Sprache, beginnt bereits mit der Geburt des Kindes. Die ersten Lebensjahre sind die Grundlage für den Spracherwerb. In dieser Zeit können Kinder mühelos ihre Muttersprache und wenn nötig eine Zweitsprache erlernen. Deshalb ist es wichtig die Kinder in dieser Lebensphase, in ihrer Sprachentwicklung zu begleiten. Wir als Erzieherinnen spielen dabei eine grosse Rolle. Es ist für uns eine zentrale elementarpädagogische Aufgabe. Der Dialog zwischen Mutter und Kind beginnt bereits im Mutterleib. Das Kind reagiert auf bekannte Stimmen. Körpersprache, Klangfarbe und Sprachmelodie der Eltern transportieren Gefühle und Stimmungen, die das Kind versteht, schon lange, bevor es sprechen kann. Dies ist mit ein Grund, weshalb es für manche Kinder später wichtig ist, in ihrer Muttersprache/Erstsprache zu sprechen. Sie verbinden damit bestimmte Gefühle. Es vermittelt Geborgenheit, wenn sie diese Sprache hören oder sprechen. (vgl. Sozialpädagogisches Institut NRW - Landesinstitut für Kinder, Jugend und Familie, 2002, S.32 und Uta Hellrung 2002, S.1) Ich habe das Thema 'Mehrsprachigkeit' gewählt, weil es mich schon längere Zeit interessiert und ich finde, dass es jetzt schon eine grosse Rolle spielt und in nahre Zukunft eine noch bedeutendere Rolle spielt wird. Im Unterricht konnte ich erste Eindrücke zu diesem Thema sammeln. In meinen schulischen Praktika bin ich in den verschiedensten Einrichtungen mit Mehrsprachigkeit konfrontiert worden. Deshalb habe ich mich entschieden, meine Facharbeit über dieses Thema zu schreiben und mich intensiv mit diesem Stoff auseinander zu setzen. Ich sehe es auch als Herausforderung, da Mehrsprachigkeit ein wichtiges Thema in unserer Gesellschaft ist.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Mortan, G: Bestanden wird im Kopf!
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Bestanden wird im Kopf ! Das Motto erfolgreicher Spitzensportler lautet: „Gewonnen wird im Kopf!“. Der Sportler muss zuerst im Kopf gewinnen, wenn er auf das Siegertreppchen will. Für Prüfungskandidaten gilt dasselbe: Bestanden wird im Kopf! Am Beispiel von Muhammad Ali, Britta Heidemann, Vitali & Wladimir Klitschko, Jürgen Klopp, Michael Phelps, Dirk Nowitzki, Kelly Slater, Sebastian Vettel, Serena & Venus Williams und Katarina Witt lernt der Leser, wie mit den Strategien von Spitzensportlern jede Prüfung erfolgreich bestanden wird. Bestanden wird im Kopf! verspricht den Prüfungserfolg. Es basiert auf den Seminaren der Autoren u.a. an der Justus-Liebig-Universität Giessen.   Die Autoren Dr. Gaby Mortan studierte Germanistik und Psychologie. Als Trainerin ist sie auf Stressmanagement und Prüfungsvorbereitung spezialisiert. Florian Mortan ist Diplom-Sportwissenschaftler (Deutsche Sporthochschule Köln) sowie ausgebildeter Prozesstrainer.   „Bestanden wird im Kopf!“ wird Ihnen helfen, eigenverantwortlich und effektiv Ihren persönlichen Weg zu gehen, um zu Ihrem Ziel zu gelangen. Hartwig Gauder, Olympiasieger, Welt- & Europameister   Was im Sport klappt, gilt auch für Universität und Schule. „Bestanden wird im Kopf!“ klingt simpel, funktioniert aber wirklich, bestätigen auch Experten. SAT 1 – NRW Aktuell   „Bestanden wird im Kopf!“ – Die Empfehlung des Monats. Zentral- und Landesbibliothek Berlin   Ein verlässlicher Helfer in der schwierigen Lern- & Vorbereitungszeit! Sonntag Morgenmagazin   Dieses Buch bringt jeden erfolgreich durch die Prüfung! Deutscher Wellenreit Verband

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Konzeptionen zur Sportförderung in der Dritten ...
83,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Magnus Hinz setzt sich in seiner Monographie zunächst allgemein mit der Problematik der Entwicklungshilfe und dem Begriff der 'Dritten Welt' auseinander. Es folgt ein geschichtlicher Überblick von bilateralen Sportfördermassnahmen im Auftrag der Bundesrepublik Deutschland bis hin zur aktuellen Situation. Geldgeber wie ausführende Organe mit ihren jeweiligen Konzeptionen werden detailliert vorgestellt. Der zweite Teil des Buches stellt am Beispiel der Republik Südafrika drei verschiedene Massnahmen der internationalen Sportförderung und deren praktische Umsetzung vor. Um die politische Hintergrundsituation und die damit verbundene Problematik im Sport in Südafrika verständlich zu machen, geht ein weiteres Kapitel explizit auf diese Thematik ein. Der Autor: Magnus Hinz, Jahrgang 1973, studierte die Fächer Deutsch und Sportwissenschaft an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf. Im Mai 2000 Abschluss des Studienganges. Verschiedene Auslandsaufenthalte mit Projektarbeit haben seine Studienzeit begleitet. Dreimal bereiste er für jeweils mehrere Monate die Republik Südafrika, um im Auftrag der Sportjugend NRW das Sport-Projekt 'SPACE' in Nelspruit zu betreuen. Eine weiterer Auslandsaufenthalt folgte im Juli 2000 nach Palästina in den Gaza-Streifen. Für das Sport-Projekt 'Sharaka' im Auftrag des Landessportbundes NRW arbeitete der Autor in den Flüchtlingscamps von Gaza-Stadt. Diese Erfahrungen haben die Entstehung dieser Monographie grundlegend beeinflusst. Magnus Hinz lebt zur Zeit in Victoria, Australien.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Bretter, die die Welt bedeuten. Untersuchung üb...
10,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Psychologie - Entwicklungspsychologie, Note: 1,0, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für pädagogische Psychologie), 24 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Seniorentheater möchte Spass, Scherz, Unsinn, Nonsens, Quatsch, Humbug, Blödsinn, Faxen, Mumpitz, Unfug, Heckmeck und Zirkus machen. Aber dabei und vor allem will Seniorentheater Theater machen, das von den Problemen in der Welt handelt, die alte und jüngere Menschen gemeinsam haben, wobei wir gerade auch die Antworten der alten Menschen auf unsere Fragen brauchen' Dieses Zitat eines Beobachters der Seniorentheaterkonferenz NRW 2005 zeigt, welchen Anspruch Theater von Senioren hat: nicht (nur) Beschäftigungstherapie will es sein, sondern aktive künstlerische Arbeit. Die Zeit liegt noch gar nicht so lange zurück, in der man dachte, dass Entwicklung als Aufbau von Fähigkeiten mit dem Erwachsenenalter abgeschlossen ist. Entwicklung im höheren Alter war nur in negativer Richtung denkbar: körperlicher Abbau, Abnahme der kognitiven Fähigkeiten, eine schrittweise Zurückentwicklung, die erst durch den Tod beendet wurde. Inzwischen hat grösstenteils ein Umdenken stattgefunden: ein immer höheres Alter von immer mehr Senioren, sowie die Verweigerung dieser, sich auf die Rolle des 'Enkelaufpassers' reduzieren zu lassen, haben dafür gesorgt, dass die Lebenszeit im späten Erwachsenenalter verstärkt in den Fokus auch der Entwicklungspsychologen gerückt ist - weg von einer allzu starken Fokussierung auf das Kinder- und Jugendalter hin zu einer Psychologie der Lebensspanne. So gibt es heute eine Vielzahl unterschiedlicher Möglichkeiten für ältere Menschen, am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen: fast alle Universitäten entdecken das Potential von Seniorenstudium, selbst Sport- und Fitnessstudios, die traditionell eher mit einer 20-40jährigen Klientel in Verbindung gebracht werden, bieten Sport für Senioren an (z.B. Feldenkrais, Yoga). In dieser Arbeit soll nun näher beobachtet werden, welche Möglichkeiten das Theater älteren Menschen bietet. Warum ausgerechnet Theater? Seit jeher versuchen Theaterschaffende, durch die Auseinandersetzung mit verschiedensten Themen alte, universelle Fragestellungen in die jeweilige Lebenswirklichkeit zu übertragen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Mehrsprachigkeit im Kindesalter
14,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Interkulturelle Pädagogik, Note: 1,5, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Ravensburg, früher: Berufsakademie Ravensburg, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Die Grenzen meiner Sprache, bedeutet die Grenzen meiner Welt.' (Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg, Zitiert von Ludwig Wittgenstein (1889-1951) Philosoph, 2006, S 90) Sprache ist die wichtigste Voraussetzung für die Verständigung mit anderen Menschen. Ich kommuniziere mit meinen Mitmenschen. Man kann nicht nicht kommunizieren. Mit Hilfe von Sprache können wir Kontakt aufnehmen. Wir können unsere Wünsche, Gefühle und Gedanken ausdrücken und anderen mitteilen. Wir können Fragen stellen und Antworten geben und Zusammenhänge verstehen. Bestandteile einer Kommunikation sind Körperausdruck und Sprache, aber auch Sprachmelodie, Rhythmus, Tonfall, Gestik und Mimik gehören dazu. Der Erweb der Sprache, beginnt bereits mit der Geburt des Kindes. Die ersten Lebensjahre sind die Grundlage für den Spracherwerb. In dieser Zeit können Kinder mühelos ihre Muttersprache und wenn nötig eine Zweitsprache erlernen. Deshalb ist es wichtig die Kinder in dieser Lebensphase, in ihrer Sprachentwicklung zu begleiten. Wir als Erzieherinnen spielen dabei eine große Rolle. Es ist für uns eine zentrale elementarpädagogische Aufgabe. Der Dialog zwischen Mutter und Kind beginnt bereits im Mutterleib. Das Kind reagiert auf bekannte Stimmen. Körpersprache, Klangfarbe und Sprachmelodie der Eltern transportieren Gefühle und Stimmungen, die das Kind versteht, schon lange, bevor es sprechen kann. Dies ist mit ein Grund, weshalb es für manche Kinder später wichtig ist, in ihrer Muttersprache/Erstsprache zu sprechen. Sie verbinden damit bestimmte Gefühle. Es vermittelt Geborgenheit, wenn sie diese Sprache hören oder sprechen. (vgl. Sozialpädagogisches Institut NRW - Landesinstitut für Kinder, Jugend und Familie, 2002, S.32 und Uta Hellrung 2002, S.1) Ich habe das Thema 'Mehrsprachigkeit' gewählt, weil es mich schon längere Zeit interessiert und ich finde, dass es jetzt schon eine große Rolle spielt und in nahre Zukunft eine noch bedeutendere Rolle spielt wird. Im Unterricht konnte ich erste Eindrücke zu diesem Thema sammeln. In meinen schulischen Praktika bin ich in den verschiedensten Einrichtungen mit Mehrsprachigkeit konfrontiert worden. Deshalb habe ich mich entschieden, meine Facharbeit über dieses Thema zu schreiben und mich intensiv mit diesem Stoff auseinander zu setzen. Ich sehe es auch als Herausforderung, da Mehrsprachigkeit ein wichtiges Thema in unserer Gesellschaft ist.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Mortan, G: Bestanden wird im Kopf!
23,64 € *
ggf. zzgl. Versand

Bestanden wird im Kopf ! Das Motto erfolgreicher Spitzensportler lautet: „Gewonnen wird im Kopf!“. Der Sportler muss zuerst im Kopf gewinnen, wenn er auf das Siegertreppchen will. Für Prüfungskandidaten gilt dasselbe: Bestanden wird im Kopf! Am Beispiel von Muhammad Ali, Britta Heidemann, Vitali & Wladimir Klitschko, Jürgen Klopp, Michael Phelps, Dirk Nowitzki, Kelly Slater, Sebastian Vettel, Serena & Venus Williams und Katarina Witt lernt der Leser, wie mit den Strategien von Spitzensportlern jede Prüfung erfolgreich bestanden wird. Bestanden wird im Kopf! verspricht den Prüfungserfolg. Es basiert auf den Seminaren der Autoren u.a. an der Justus-Liebig-Universität Gießen.   Die Autoren Dr. Gaby Mortan studierte Germanistik und Psychologie. Als Trainerin ist sie auf Stressmanagement und Prüfungsvorbereitung spezialisiert. Florian Mortan ist Diplom-Sportwissenschaftler (Deutsche Sporthochschule Köln) sowie ausgebildeter Prozesstrainer.   „Bestanden wird im Kopf!“ wird Ihnen helfen, eigenverantwortlich und effektiv Ihren persönlichen Weg zu gehen, um zu Ihrem Ziel zu gelangen. Hartwig Gauder, Olympiasieger, Welt- & Europameister   Was im Sport klappt, gilt auch für Universität und Schule. „Bestanden wird im Kopf!“ klingt simpel, funktioniert aber wirklich, bestätigen auch Experten. SAT 1 – NRW Aktuell   „Bestanden wird im Kopf!“ – Die Empfehlung des Monats. Zentral- und Landesbibliothek Berlin   Ein verlässlicher Helfer in der schwierigen Lern- & Vorbereitungszeit! Sonntag Morgenmagazin   Dieses Buch bringt jeden erfolgreich durch die Prüfung! Deutscher Wellenreit Verband

Anbieter: Thalia AT
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Konzeptionen zur Sportförderung in der Dritten ...
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Magnus Hinz setzt sich in seiner Monographie zunächst allgemein mit der Problematik der Entwicklungshilfe und dem Begriff der 'Dritten Welt' auseinander. Es folgt ein geschichtlicher Überblick von bilateralen Sportfördermaßnahmen im Auftrag der Bundesrepublik Deutschland bis hin zur aktuellen Situation. Geldgeber wie ausführende Organe mit ihren jeweiligen Konzeptionen werden detailliert vorgestellt. Der zweite Teil des Buches stellt am Beispiel der Republik Südafrika drei verschiedene Maßnahmen der internationalen Sportförderung und deren praktische Umsetzung vor. Um die politische Hintergrundsituation und die damit verbundene Problematik im Sport in Südafrika verständlich zu machen, geht ein weiteres Kapitel explizit auf diese Thematik ein. Der Autor: Magnus Hinz, Jahrgang 1973, studierte die Fächer Deutsch und Sportwissenschaft an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf. Im Mai 2000 Abschluß des Studienganges. Verschiedene Auslandsaufenthalte mit Projektarbeit haben seine Studienzeit begleitet. Dreimal bereiste er für jeweils mehrere Monate die Republik Südafrika, um im Auftrag der Sportjugend NRW das Sport-Projekt 'SPACE' in Nelspruit zu betreuen. Eine weiterer Auslandsaufenthalt folgte im Juli 2000 nach Palästina in den Gaza-Streifen. Für das Sport-Projekt 'Sharaka' im Auftrag des Landessportbundes NRW arbeitete der Autor in den Flüchtlingscamps von Gaza-Stadt. Diese Erfahrungen haben die Entstehung dieser Monographie grundlegend beeinflußt. Magnus Hinz lebt zur Zeit in Victoria, Australien.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot