Angebote zu "Durch" (28 Treffer)

Kategorien

Shops

Oliver Jordan – John Lennon
Top-Produkt
1.790,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Oliver Jordans Schallplatten-Edition „John Lennon“. Handübermalt – jedes der 60 Exemplare ein Unikat. Oliver Jordan (*1958) gehört zu Deutschlands gefragtesten Porträtisten. Der ehemalige Beuys-Schüler porträtierte bereits viele bekannte Persönlichkeiten aus den Bereichen Sport, Politik und Musik. Seine Verkaufspreise liegen im fünfstelligen Preisbereich. Zahlreiche Ausstellungen in Galerien, Museen, Kunstvereinen sowie Präsentationen auf nationalen und internationalen Messen zieren seine Vita. Seine Ölgemälde befinden sich in öffentlichen und privaten Sammlungen. Bücher und Kataloge sowie Film- und Fernsehbeiträge dokumentieren seine charakteristischen Arbeiten. Auf Einladung des damaligen Ministerpräsidenten Peer Steinbrück vertrat Jordan das Land NRW als Künstler zum Tag der Deutschen Einheit in der deutschen Botschaft in London. Seine Originale sind einzigartig. Pastoser Farbauftrag und figürliche Elemente erschaffen Werke, die direkt mit Oliver Jordan in Verbindung gesetzt werden. Sein aggressiver Malduktus ist außergewöhnlich. Zunächst malt der Künstler die Gegenstände, dann trägt er ganze Partien mit dem Spachtel ab, ehe er die Leinwand neu übermalt. Das Ergebnis sind komplexe und spannende Bilder: Aus der Nähe bleibt die Ganzheit des Porträts verborgen: zu sehen sind nur Pinselstriche, Furchen und Risse im fingerdicken Farbauftrag. Mit mehr Abstand betrachtet, entwickeln sich die Flecken zu Formen, die Farbkompositionen setzen sich zu einem Gesicht zusammen und das Motiv entfaltet sich. John-Lennon-Porträt – von Künstlerhand übermalt. Als großer Musikliebhaber besitzt Oliver Jordan eine große Schallplattensammlung. Was läge daher näher, sein Idol John Lennon in für Jordan typischer Weise zu malen und eine Edition – auf Vinyl-Tonträger – herauszubringen. Für seine Auflage mit 60 Exemplaren werden Beatles-Schallplatten mit einer Farbpaste versehen, mit dem Portrait des Musikers bedruckt und anschließend vom Künstler an einigen Stellen pastos übermalt. Durch diese Individualisierung wird jedes Exemplar zu einem einzigartigen Sammlerstück, das in einer hochwertigen Schweberahmung geliefert wird. Signiert und nummeriert. Mit Echtheitszertifikat. Die Gelegenheit ist gut, sich ein Exemplar dieser einmaligen Unikatserie zu sichern. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. „John Lennon“ Lithografie auf Beatles-Schallplatte, handüberarbeitet, Ø 30 cm, limitierte Unikatserie 60 Exemplare, in schwebender Galerierahmung (42,5 x 42,5 cm, Rahmenbreite 2 cm, Rahmentiefe 4 cm.)

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
GO VISTA: Reiseführer Rhein-Ruhr
5,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel Rhein-Ruhr'Der Pott kocht!' Noch immer besitzt der alte Werbespruch für das Ruhrgebiet seine ureigene Bedeutung. Und wahrhaftig, in den letzten 30 Jahren hat sich in dieser Ecke Deutschlands einiges getan. Die Industrialisierung hat das Bild der Landschaft, Architektur und Kultur an Rhein und Ruhr zwar geprägt, jedoch die Tage der Stahl- und Kohle-Ära sind inzwischen gezählt.Die Region geht den Wandel mit. Von Duisburg bis Dortmund entstanden aus ausgedienten Zechen- und Werksgeländen Sport- und Freizeitparks, aus einem Gasometer entwickelte sich eine viel beachtete Ausstellungshalle, in alten Fabrik- und Werkshallen treten Theatergruppen auf, laufen Kinofilme, finden Musical-Aufführungen statt, tanzt die Szene im 21. Jahrhundert. Würdigung erfuhr diese Entwicklung durch die Ernennung des Ruhrgebiets zur Kulturhauptstadt Europas 2010.Das wachsende Freizeitangebot und die familienfreundlichen Naherholungsziele im Grünen sind ebenso reizvoll wie die bereits etablierten Attraktionen des Rheinlands. Ob im beliebten Freizeitpark Phantasialand in Brühl, beim bewährten Kneipenspaß an der längsten Theke der Welt in Düsseldorf oder beim Kölner Karneval - die Städte an Rhein und Ruhr bieten jede Menge Spaß.Die Auswahl ist groß! Stürzen Sie sich ins Vergnügen!Über den Go Vista Info Guide Rhein-RuhrDer Reiseführer nimmt Sie mit auf eine Entdeckungsreise durch die Region Rhein-Ruhr: Er stellt zunächst sieben Musicalhäuser und Varietétheater vor - wie den Musical Dome, das Starlight Express Theater und das GOP Varieté -, mit Informationen zur Anreise, Spielzeiten Ticketbestellung und -preisen.Natürlich dürfen die Freizeit- und Themenparks in NRW nicht fehlen. Neben Klassikern wie Phantasialand und Movie Park Germany, kommen auch weniger bekannte Parks wie das Irrland nicht zu kurz. Informationen zu sechs Parks mit deren Attraktionen und Shows und mit Hinweisen zu Öffnungszeiten und Preisen finden Sie hier.Das Kapitel 'Vista Points' widmet sich den wichtigsten Städten des Rhein-Ruhr-Gebiets: Bochum, Bonn, Bottrop, Dortmund, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Gelsenkirchen, Köln, Mönchengladbach, Mülheim an der Ruhr, Oberhausen und Wuppertal. Sie erhalten wertvolle Tipps zu Museen, Sehenswürdigkeiten, Hits für Kids, Restaurants, Nachtleben, Theater u. v. m.Der Inhalt des Reiseführers kurz und knapp:- Top 10 des Reiseziels: Das sollte man gesehen haben- Musicals und Varietés: Sieben Häuser des Rhein- Ruhr-Gebiets- Freizeitparks: Sechs Freizeitparks in NRW- Vista Points: Ausgewählte Städte des Rhein-Ruhr-Gebiets - Adressen für Museen, Sehenswürdigkeiten, Essen und Trinken, Nightlife, Kinder, Kultur und Unterhaltung, Shopping, Erholung und Sport und Ausflüge in die Umgebung- Karte: Ausfaltbare Landkarte mit Stadtplänen und Register- Hochwertige Klappenbroschur: Übersichtskarte des Reisegebiets mit den eingezeichneten Top 10 und farbig gekennzeichneten Regionen in der vorderen Klappe

Anbieter: buecher
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
GO VISTA: Reiseführer Rhein-Ruhr
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel Rhein-Ruhr'Der Pott kocht!' Noch immer besitzt der alte Werbespruch für das Ruhrgebiet seine ureigene Bedeutung. Und wahrhaftig, in den letzten 30 Jahren hat sich in dieser Ecke Deutschlands einiges getan. Die Industrialisierung hat das Bild der Landschaft, Architektur und Kultur an Rhein und Ruhr zwar geprägt, jedoch die Tage der Stahl- und Kohle-Ära sind inzwischen gezählt.Die Region geht den Wandel mit. Von Duisburg bis Dortmund entstanden aus ausgedienten Zechen- und Werksgeländen Sport- und Freizeitparks, aus einem Gasometer entwickelte sich eine viel beachtete Ausstellungshalle, in alten Fabrik- und Werkshallen treten Theatergruppen auf, laufen Kinofilme, finden Musical-Aufführungen statt, tanzt die Szene im 21. Jahrhundert. Würdigung erfuhr diese Entwicklung durch die Ernennung des Ruhrgebiets zur Kulturhauptstadt Europas 2010.Das wachsende Freizeitangebot und die familienfreundlichen Naherholungsziele im Grünen sind ebenso reizvoll wie die bereits etablierten Attraktionen des Rheinlands. Ob im beliebten Freizeitpark Phantasialand in Brühl, beim bewährten Kneipenspaß an der längsten Theke der Welt in Düsseldorf oder beim Kölner Karneval - die Städte an Rhein und Ruhr bieten jede Menge Spaß.Die Auswahl ist groß! Stürzen Sie sich ins Vergnügen!Über den Go Vista Info Guide Rhein-RuhrDer Reiseführer nimmt Sie mit auf eine Entdeckungsreise durch die Region Rhein-Ruhr: Er stellt zunächst sieben Musicalhäuser und Varietétheater vor - wie den Musical Dome, das Starlight Express Theater und das GOP Varieté -, mit Informationen zur Anreise, Spielzeiten Ticketbestellung und -preisen.Natürlich dürfen die Freizeit- und Themenparks in NRW nicht fehlen. Neben Klassikern wie Phantasialand und Movie Park Germany, kommen auch weniger bekannte Parks wie das Irrland nicht zu kurz. Informationen zu sechs Parks mit deren Attraktionen und Shows und mit Hinweisen zu Öffnungszeiten und Preisen finden Sie hier.Das Kapitel 'Vista Points' widmet sich den wichtigsten Städten des Rhein-Ruhr-Gebiets: Bochum, Bonn, Bottrop, Dortmund, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Gelsenkirchen, Köln, Mönchengladbach, Mülheim an der Ruhr, Oberhausen und Wuppertal. Sie erhalten wertvolle Tipps zu Museen, Sehenswürdigkeiten, Hits für Kids, Restaurants, Nachtleben, Theater u. v. m.Der Inhalt des Reiseführers kurz und knapp:- Top 10 des Reiseziels: Das sollte man gesehen haben- Musicals und Varietés: Sieben Häuser des Rhein- Ruhr-Gebiets- Freizeitparks: Sechs Freizeitparks in NRW- Vista Points: Ausgewählte Städte des Rhein-Ruhr-Gebiets - Adressen für Museen, Sehenswürdigkeiten, Essen und Trinken, Nightlife, Kinder, Kultur und Unterhaltung, Shopping, Erholung und Sport und Ausflüge in die Umgebung- Karte: Ausfaltbare Landkarte mit Stadtplänen und Register- Hochwertige Klappenbroschur: Übersichtskarte des Reisegebiets mit den eingezeichneten Top 10 und farbig gekennzeichneten Regionen in der vorderen Klappe

Anbieter: buecher
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Unterwasserrugby für den Schulsport
33,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Sport - Sportarten: Theorie und Praxis, Note: 1,0, Ruhr-Universität Bochum, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit die Inhalte und Bedeutung dieses Bewegungsfeldes "Bewegen im Wasser - Schwimmen" herausstellen und gemäß der angesprochenen Perspektivverschiebung untersuchen, ob und inwieweit die Sportart Unterwasser-Rugby eine zielführende Alternative für den Schwimmunterricht darstellt. Aufgrund des Rahmens dieser Arbeit wird eine mögliche Implementierung dieser Sportart lediglich in Bezug auf die Kernlehrpläne der Gymnasien und Gesamtschulen in Nordrhein-Westfalen (NRW) untersucht.Im folgenden Kapitel soll daher zunächst die pädagogische Grundlage durch den sogenannten Doppelauftrag des Schulsports gelegt werden. Das dritte Kapitel nimmt dann die Kompetenzbereiche und Inhalts- und Bewegungsfelder näher in den Blick, um die spezielle Bedeutung des Bewegungsfeldes "Bewegen im Wasser - Schwimmen" herauszuarbeitenDas Element Wasser hatte schon immer einen hohen Aufforderungscharakter für den Menschen (Eppinger, 2012, S. 153). Ob man sich im Sommer bei heißen Temperaturen abkühlen möchte, sich bei den neuen Trendsportarten Windsurfen, Wellenreiten oder Kite-Surfen verausgaben oder einfach nur unbeängstigt eine Bootstour machen möchte, all das setzt voraus, schwimmen zu können. Dass dies jedoch 50 Prozent der Kinder in Deutschland nicht sicher können, wurde kürzlich auf einer Tagung der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft (dvs) in Wiesbaden bekanntgegeben - und die Tendenz steigt (Hottenrott & Kähler, 2014, S. 1).Als Erklärung für diesen Missstand hatte Breuer bereits 2006 im Rahmen der SPRINT-Studie vom Deutschen Sportbund (DSB) festgestellt, dass "20% aller Grundschulen, 23% aller Hauptschulen, 27% aller Realschulen, 21% aller Gymnasien und 46% aller Berufsschulen (...) überhaupt keine Sportstätte für den Schwimmunterricht zur Verfügung [stünden]" (Breuer, 2006, S. 57). Dies wurde bei jener Tagung im März aufgegriffen und die anwesenden Verbandsvertreter appellierten an die Kommunen, nicht noch mehr Schwimmbäder zu schließen, um Kosten zu sparen. Damit das Ziel, "dass jedes Kind innerhalb der Grundschulzeit schwimmen lernt" (Hottenrott & Kähler, 2014, S. 1), erreicht werden könne, brauche es geeignete Bäder.Schwimmen sei "eine Kulturtechnik, wie Schreiben und Lesen, die alle Menschen erlernen sollten" (Hottenrott & Kähler, 2014, S. 1) und die Vermittlung dieser Kulturtechnik fällt in das Aufgabengebiet des "zeitlich (...) [größten] 'Nebenfachs'" (Scherler, 2006, S. 293), dem Sportunterricht.(...)

Anbieter: Dodax
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Frauen in Kunst und Kultur
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie ist es um die Gleichstellung von Mann und Frau in öffentlich geförderten Kulturinstitutionen in Deutschland bestellt? Welche Einstellungen und Barrieren sind gegebenenfalls für nicht erreichte Gleichstellungsziele verantwortlich? Auf diese Fragen gibt die im Auftrag des Frauenkulturbüros NRW erstellte Studie Antworten am Beispiel von NRW, des größten deutschen Bundeslandes. In die Datenanalysen wurde eine aktuelle Online-Befragung der vom Land geförderten Kultureinrichtungen einbezogen. Um auch die subjektiven Dimensionen der Gleichstellungsproblematik auszuleuchten, wurde die Datensammlung ergänzt durch narrative Einzelinterviews mit jungen und mit bestens etablierten KünstlerInnen und KulturmanagerInnen. Der Band dokumentiert die Geschlechterverhältnisse in Theatern und Philharmonien, in Kunstsammlungen und Literatur, für ArchitektInnen und Bildende KünstlerInnen, für Musikfestivals und Filmförderung - und nicht zuletzt auch an den Kunst- und Musikhochschulen.Vorwort von Ute Schäfer, Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport in Nordrhein-Westfalen

Anbieter: Dodax
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
DASpo - Durch Assistenz zu mehr Sport
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Im vierten Band der Schriftenreihe werden die Ergebnisse aus dem dreijährigen Forschungsprojekt "DASpo - Durch Assistenz zu mehr Sport" vorgestellt. Das Projekt ist von 2015 - 2017 am FIBS durchgeführt und von der Stiftung Wohlfahrtspflege NRW gefördert worden. In dem Projekt DASpo ist die in vorherigen Studien häufig benannte Barriere für Teilhabe an Bewegung und Sport, die fehlende Assistenz, in den Mittelpunkt der Betrachtung gerückt worden: Welche rechtlichen Ansprüche auf Assistenz im Sport haben Menschen mit Beeinträchtigung? Wird Assistenz im Sport bereits genutzt und in welcher Form? Braucht es neue Lösungsstrategien für Assistenz im Sport und wenn ja, wie können die aussehen? Anhand dieser zentralen Fragestellungen sind mit einer multimethodischen Vorgehensweise Interviews und Befragungen mit unterschiedlichen Personen und Vertretern von relevanten Organisationen aus dem Sport und der Eingliederungshilfe geführt worden. Die Ergebnisse aus dem Projekt werden in diesem Band dargestellt.

Anbieter: Dodax
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Die NRW-Sportschule
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Weltmeister werden und die Schule schaffen - nur wie?!? Die Vereinbarkeit von Schule und Leistungssport steht auch im Zuge moderner Schulentwicklungsprozesse in der Diskussion. Durch die Einrichtung sportprofilierter Schulkonzepte, wie die NRW-Sportschule, soll die Mehrfachbelastung aus schulischen, sportlichen und persönlichen Anforderungen für sportlich talentierte Heranwachsende ausbalanciert werden. Ziel ist es, Belastungen möglichst gering zu halten und eine gesunde Persönlichkeitsentwicklung sicherzustellen. Doch gelingt es Verbundsystemen Schule-Leistungssport bestmögliche Rahmenbedingungen zu schaffen, um junge Talente nachhaltig und ganzheitlich in ihrer Sport- und Bildungskarriere zu fördern? Im Rahmen einer dreijährigen Evaluationsstudie wird der Effektivität einer NRW-Sportschule unter Betrachtung chronischer Stressbelastungen und der Selbstkonzeptentwicklung von Sportprofilklassenschülern im Vergleich zu Regelschülern nachgegangen. Das Dissertationsprojekt wird bis heute fortgeführt.

Anbieter: Dodax
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Inklusion durch Sport
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der zweite Band der Schriftenreihe beinhaltet die Ergebnissicherung zur Tagung „Inklusion durch Sport – Forschung für Menschen mit Behinderungen“ vom 24. Oktober 2012 in Köln. Die Tagung wurde durch das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW, die Gold-Kraemer Stiftung und das Forschungsinstituts für Inklusion durch Bewegung und Sport in Kooperation mit zahlreichen Sportverbänden veranstaltet. Die Experten und Expertinnen stellen in den Beiträgen ihre Standpunkte und aktuellen Forschungsergebnisse zum Sport von Menschen mit Behinderungen vor dem Hintergrund der Debatte zu mehr Inklusion im Sport vor.

Anbieter: Dodax
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
GO VISTA: Reiseführer Rhein-Ruhr, m. 1 Karte
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel Rhein-Ruhr'Der Pott kocht!' Noch immer besitzt der alte Werbespruch für das Ruhrgebiet seine ureigene Bedeutung. Und wahrhaftig, in den letzten 30 Jahren hat sich in dieser Ecke Deutschlands einiges getan. Die Industrialisierung hat das Bild der Landschaft, Architektur und Kultur an Rhein und Ruhr zwar geprägt, jedoch die Tage der Stahl- und Kohle-Ära sind inzwischen gezählt.Die Region geht den Wandel mit. Von Duisburg bis Dortmund entstanden aus ausgedienten Zechen- und Werksgeländen Sport- und Freizeitparks, aus einem Gasometer entwickelte sich eine viel beachtete Ausstellungshalle, in alten Fabrik- und Werkshallen treten Theatergruppen auf, laufen Kinofilme, finden Musical-Aufführungen statt, tanzt die Szene im 21. Jahrhundert. Würdigung erfuhr diese Entwicklung durch die Ernennung des Ruhrgebiets zur Kulturhauptstadt Europas 2010.Das wachsende Freizeitangebot und die familienfreundlichen Naherholungsziele im Grünen sind ebenso reizvoll wie die bereits etablierten Attraktionen des Rheinlands. Ob im beliebten Freizeitpark Phantasialand in Brühl, beim bewährten Kneipenspaß an der längsten Theke der Welt in Düsseldorf oder beim Kölner Karneval - die Städte an Rhein und Ruhr bieten jede Menge Spaß.Die Auswahl ist groß! Stürzen Sie sich ins Vergnügen!Über den Go Vista Info Guide Rhein-RuhrDer Reiseführer nimmt Sie mit auf eine Entdeckungsreise durch die Region Rhein-Ruhr: Er stellt zunächst sieben Musicalhäuser und Varietétheater vor - wie den Musical Dome, das Starlight Express Theater und das GOP Varieté -, mit Informationen zur Anreise, Spielzeiten Ticketbestellung und -preisen.Natürlich dürfen die Freizeit- und Themenparks in NRW nicht fehlen. Neben Klassikern wie Phantasialand und Movie Park Germany, kommen auch weniger bekannte Parks wie das Irrland nicht zu kurz. Informationen zu sechs Parks mit deren Attraktionen und Shows und mit Hinweisen zu Öffnungszeiten und Preisen finden Sie hier.Das Kapitel 'Vista Points' widmet sich den wichtigsten Städten des Rhein-Ruhr-Gebiets: Bochum, Bonn, Bottrop, Dortmund, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Gelsenkirchen, Köln, Mönchengladbach, Mülheim an der Ruhr, Oberhausen und Wuppertal. Sie erhalten wertvolle Tipps zu Museen, Sehenswürdigkeiten, Hits für Kids, Restaurants, Nachtleben, Theater u. v. m.Der Inhalt des Reiseführers kurz und knapp:- Top 10 des Reiseziels: Das sollte man gesehen haben- Musicals und Varietés: Sieben Häuser des Rhein- Ruhr-Gebiets- Freizeitparks: Sechs Freizeitparks in NRW- Vista Points: Ausgewählte Städte des Rhein-Ruhr-Gebiets - Adressen für Museen, Sehenswürdigkeiten, Essen und Trinken, Nightlife, Kinder, Kultur und Unterhaltung, Shopping, Erholung und Sport und Ausflüge in die Umgebung- Karte: Ausfaltbare Landkarte mit Stadtplänen und Register- Hochwertige Klappenbroschur: Übersichtskarte des Reisegebiets mit den eingezeichneten Top 10 und farbig gekennzeichneten Regionen in der vorderen Klappe

Anbieter: Dodax
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
"Gehst Du auch zu MoBA?"
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Im fünften Band der Schriftenreihe werden die Ergebnisse aus dem dreijährigen Projekt "Selbstbestimmte Mobilität und Bewegung im Alltag von Menschen mit Behinderungen in betreuten Wohnformen (MoBA)" vorgestellt. Das Projekt ist von 2016 - 2018 am Forschungsinstitut für Inklusion durch Bewegung und Sport (FIBS) in Kooperation mit dem Institut für Bewegungs- und Neurowissenschaften der Deutschen Sporthochschule Köln durchgeführt und von der Stiftung Wohlfahrtspflege NRW gefördert worden. Mobilität ist in allen Lebensbereichen erforderlich, um am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu können. Sport und Bewegung können hier eine Möglichkeit darstellen, die persönliche Mobilität zu erhalten und zu verbessern. Im Rahmen des Projektes wurde erhoben, inwiefern Bewegung im Alltag von Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung Auswirkungen auf die körperliche Leistungsfähigkeit und Aktivität, die Teilhabe in der Freizeit, die Lebensqualität und Mobilität hat.

Anbieter: Dodax
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot